Samstag, 23. April 2011

Produkttest Bofrost

So Leute. Es geht weiter mit dem Testen:

vor einigen Wochen schrieb ich Bofrost an, ob ich Ihren Shop testen dürfe. Ich kenne Bofrost von frühester Kindheit an, nicht weil meine Familie dort bestellte und sich beliefern ließ, sondern durch Freunde und Bekannte meiner Eltern. Nun war ich mittlerweile doch sehr neugierig auf die Produkte. Ich stöberte ein wenig rum, zugegeben, ganz billig ist es ja nicht...

Wie gesagt, ich schrieb einfach eine Mail. Einige Zeit später, ich glaube 1-2 Tage nach der Mail, rief eine sehr freundliche und sympathische Frau bei mir zuhause an, sagte sie sei von Bofrost und würde mir gern erlauben, eine Testbestellung bei Ihr zu machen. Ich durfte mir 3 Produkte meiner Wahl aussuchen, der Preis war egal. Ich konnte mein Glück kaum fassen. Einzige Bedingung: es sollten 3 Produkte aus den unterschiedlichsten Kategorien sein, also zB etwas als Vorspeise, etwas Herzhaftes und einen Nachtisch oder so.

Meine Wahl fiel auf 


1.) Tafelspitz mit feiner Meerrettich-Sahne-Soße (500g), 8,95€
2.) Rotbarschfilets natur (1000g), 15,95€
3.) Obsttortenvielfalt (1500g), 11,95€

Ich teilte ihr diese Auswahl per Email mit und einige Tage später rief ein ebenfalls äußerst netter Mitarbeiter von Bofrost an um die Bestellung zu bestätigen und zu fragen ob alles in Ordnung sei bisher. Außerdem machten wir einen Termin aus, wann die Produkte geliefert werden sollten, da jemand anzutreffen sein muss, die tiefgekühlten Nahrungsmittel können ja nicht einfach irgendwo abgegeben oder eingeworfen werden. Ich war positiv überrascht von diesem intensiven und absolut freundlichen Kundenkontakt.

Montag morgen dann pünktlich auf die Minute kam der nette Bofrost-Lieferant mit meinen 3 Päckchen an. Dass dieser auch wieder sehr sympathisch war, muss ich sicher nicht nochmal wiederholen ;)

Die letzten beiden Tage verbrachte ich mit einem Freund die Zeit damit, Obsttorte ohne Ende zu verputzen, die ist aber auch lecker :) Hier ein paar Impressionen. Auf dem ersten Bild ist leider nicht alles zu sehen, 3 Stücke fehlten schon, wir konnten einfach nicht warten und der Appetit auf diese Köstlichkeit war schneller als mein Finger auf dem Kameraknopf:





Die Torte schmeckt durchweg sehr fruchtig, egal welche Sorte, der Boden ist saftig und weich, zwischendrin eine Art Creme, auch sehr lecker. Ich würde sagen, für den Sommer ist diese Torte auf jeden Fall 1a! Wir für unseren Teil haben sie sehr genossen und liegen gerade mal wieder mit vollen, zufriedenen Tortenbäuchen auf der Couch :)

Später gibt es wahrscheinlich den Tafelspitz (oder morgen, mal sehen), auf den ich mich besonders freue. Ich kenne Tafelspitz durch meine Eltern, da es mit das Lieblingsfleisch meines Vaters ist. Mein Kumpel hat Tafelspitz mit der typischen Meerrettichsoße noch nie gegessen, ich bin gespannt ob er ihm genauso mundet wie mir ;) Diese Bewertung folgt in einem Nachtrag.

Zum Bofrost-Shop kann ich allerdings folgendes sagen:

Freundlichkeit: *****
Service:           *****
Preise:             ***
Qualität:          *****

LG, Dania

Nachtrag:


Also, wir haben gestern abend noch den Tafelspitz in Meerettich-Sahne-Soße getestet. Zu allererst:
es hat gemundet! Sehr sogar!

Das Fleisch war zart ohne Ende, die Soße cremig und geschmacksintensiv.
Die Zubereitung war sehr einfach, ich musste nur die Tüte, in der die zwei Portionskochbeutel mit Fleisch und Soße enthalten sind, aufreißen, dies war einfacher als irgendetwas anderes. Vorteil hier: man braucht sich keine Schere heranzuholen.

Topf mit reichlich kochendem Wasser nehmen, Kochbeutel rein (simpel wie bei Reis) und ca. 15-20 Minuten köcheln lassen. Ich habe etwas kürzer köcheln lassen, da das Fleisch nicht (wie nach Anleitung) mehr gefroren war, sondern schon einige Stunden im Kühlschrank auf uns wartete.

Hier bildliche Impressionen:


Wir hatten, wie man schon sieht, keine Beilage außer einem Stück Baguette, aber es waren 2 (!!) solche Scheiben Fleisch für jeden da. Satt hat es uns beide also schon gemacht.

Auch hier: Top-Qualität, Supergeschmack und immer noch überzeugt von der Qualität der Firma!

Und bald poste ich noch den Rest, nämlich zum Rotbarschfilet natur ;)

LG, Dania

Kommentare:

  1. Huhu =) zu deiner Frage, also erstmal ist mein Header ja sowieso eingefärbt :D und zusätzlich habe ich auf dem Foto blaue Kontaktlinsen getragen ^^ http://talasia.blogspot.com/2010/10/review-amu-eyebooster-show-off.html

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh, Kuchen! *sabber*

    Ein Post zur Zweckentfremdung des essence Eyeliner-Pinsels ist in Arbeit! ;-)

    AntwortenLöschen