Mittwoch, 21. November 2012

Self-Made Nagellack

Hey ihr lieben,

ich hab heut mit Lidschatten und Klarlack rumgespielt. Wollte eigentlich in die Richtung Pennytalk von Essie, weil ich den sehr hübsch finde aber zu geizig bin, 8-10 Euro für nen Nagellack auszugeben, wo ich doch eh schon genug von hab. Habe dann in meiner Sleek Storm Palette rumgestöbert und mir den Goldton in der oberen Reihe Mitte ausgesucht. Lidschatten mit nem ausrangierten Nagelhärter-Lack von Essence vermischt und das ist das Ergebnis:


Sorry wegen der trockenen Nagelhaut, es wird Winter^^


So sieht das Fläschchen "Nagelhärter" nach meinem Experiment aus.


Leider ist das Gold zu wenig metallisch, werde demnächst mal 2-3 Klarlacke kaufen und weitere Farben testen ;)

Lg Eure Dania

Kommentare:

  1. Das weiß ich leider nicht, müsstest mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  2. wie schön, dass du selber einen gemixt hast! =)

    werde das auch mal mit pigmenten ausprobieren.

    lg

    AntwortenLöschen
  3. Naja kommt auf den Menschen an, ich habe zum Beispiel kein Problem einen knalligen Lippenstift im Alltag zu tragen, viele schon. Aber ich muss ehrlich gestehen das ich oft angestarrt wurde als ich Holly Rose Wood getragen habe haha man fällt doch auf mit dem Lippenstift, vor allem beim einkaufen! Aber das kann dir ja egal sein, wenn du Lust auf etwas hast dann sollst du es tun und dich nicht davon abhalten lassen nur weil es eventuell nicht "normal" oder "unpassend" sein könnte :)

    AntwortenLöschen