Montag, 15. August 2011

Review p2 profi time HD make up & essence multi action

So, hier wie eben versprochen die Review:

erst einmal meine schnell gemachten Fotos ohne gemachte Haare:



Benutzt habe ich:
1.) p2 perfect face make up base
2.) p2 profi time HD make up (010 light beige)
3.) essence multi action mascara
4.) alverde mineral rouge (cherry)
5.) nivea pure&colour lipstick (73 vintage mauve)
6.) catrice smokey eyes set (für die augenbrauen den braunton)
7.) manhattan lidschatten palette für einen grauen schimmer in der lidfalte

Da ich eine recht ungleichmäßige haut habe, recht große Poren und einige Muttermale, suche ich immer noch ein wirklich top-deckendes make up aus dem günstigen Drogeriebereich. Eben fiel mir die HD foundation von p2 in die Hände für einen Preis von halbwegs günstigen 4,25 € für 30ml.

Das verspricht p2:

"Professionelles make up für perfekte Deckkraft und zuverlässigen Halt. Der Teint wirkt ebenmäßig und einfach strahlend schön. Kein Abfärben. Wisch- und wasserfest. Parabenfrei. Vor Gebrauch gut schütteln. Hautverträglichkeit dermatologisch getestet."

Ich bin jetzt kein wirklich dunkler Typ, aber die hellste Farbe passt zu meiner Hautfarbe obwohl sie für eine hellste Nuance sehr dunkel ausfällt im Vergleich zu anderen Marken.
Mit der Deckkraft bin ich recht zufrieden, die Haut ist tatsächlich ebenmäßiger und gleicht einem Schneewittchengesicht wie ich finde :) Meiner Meinung nach fühlt sie sich nicht wie eine Maske an, im Gegenteil, sie macht die Haut weich und glatt. Sehr angenehm wenn ihr mich fragt.



Was ich vom integrierten und nicht abnehmbaren Pinsel zur Einarbeitung halten soll, weiß ich noch nicht. Abgesehen von der eventuell mangelnden Hygiene da man den Pinsel nicht auswaschen kann bzw nur schwer, ist es für mich eine ganz neue Erfahrung mit einem Foundationpinsel (aus Kunsthaar) zu arbeiten, erfordert glaube ich ein wenig Übung, aber wie ihr seht, hat es funktioniert und ging auch recht schnell. Normalerweise trage ich Foundations wie Lotions auf, verreibe sie also vorher in den Händen und "creme" mich ein (so wie bisher mit der essence foundation). Habe heute mit der p2 foundation die Finger nicht schmutzig machen müssen, war auch mal ganz schön :)

Übrigens ist ein winziger Spiegel im Deckel integriert, für mich allerdings nicht besonders nützlich, wer braucht denn sowas? Aber nette Geste^^

Die essence multi action mascara ist eine hübsche Alltagsmascara aber überzeugt mich nicht so wie die smokey eyes mascara oder wie die catrice lashes to kill mascara!

Was sagt ihr zum absolut natürlichen Look mit stark deckendem Make up? Habt ihr damit auch schon Erfahrungen gemacht?

LG Dania

Kommentare:

  1. deckt es Unreinheiten denn besser ab als anderes Make Up? ^^ Und ja, bei Kiko sind eigentlich die meisten Lidschatten sehr gut pigmentiert, mit ein paar wenigen Ausnahmen, aber im Laden kann man alles Farben swatchen =)
    Und ja, ich habe so einige Sleek Paletten und die sind wirklich gut =)

    AntwortenLöschen
  2. http://www.kikocosmetics.com/eshop/it/make-up/occhi/ombretti hier findest du die Preise für die Lidschatten ^^

    AntwortenLöschen